ARTISTIC PRODUCTIONS



Nach seinen Erfolgen mit außergewöhnlichen Photo-Inszenierungen, bemerkenswerten Reise-Photoreportagen und kurzen kreativen Ausflügen in Richtung freier Filmproduktionen lag es für Theo O. Krath nahe, seine Ideen und Visionen im exotischen Genre der Artistik und Akrobatik auszuleben.

Geprägt von seinen Erfahrungen innerhalb einer langen Beziehung zu Bernhard Paul und seinem CIRCUS RONCALLI, sowie seinen stetigen Exkursionen zu den Top Bühnen der Internationalen Circus, Varieté und Showszene, inspirierten Theo O. Krath mit dem MONGOLIAN FASCINATION ENSEMBLE neue Impulse im Genre der Kontorsionsartistik zu setzen.

Neben den Inszenierungen ALIENS, COMEDIA und APHRODITE erwarb vor allem EUPHORIA von erster Stunde an das Herz des Publikums, internationale Resonanz und eine nicht enden wollende Reihe an Erfolgen auf Bühnen wie dem FRIEDRICHSTADT PALAST Berlin, LIDO Paris, sowie dem CIRCUS FESTIVAL und dem SPORTING in CLUB MONTE CARLO bis hin zu LAS VEGAS.



Aliens Comedia Aphrodite Solos & Specials




Ein neues Projekt in dieser
Richtung ist der Aufbau einer internationalen Kontorsions-Truppe unter dem Namen:

-ONE WORLD CONTORTION ENSEMBLE




Theo O. Krath
Biographie



ZURÜCK